Schuljahr 19/20

 

72 Stunden

Mehr als 20'000 Kinder und Jugendliche nehmen an der Aktion "72 Stunden" teil und stellen die Schweiz auf den Kopf. Hunderte von Jugendgruppen aus der ganzen Schweiz realisieren während 72 Stunden soziale Projekte, die sich an der Agenda 2030, den 17 Zielen der UNO für nachhaltige Entwicklung, orientieren. Ein Wettlauf gegen die Zeit für eine gute Sache.

Auch die SchülerInnen und Lehrpersonen der Mittelstufe haben am Freitag während ihrer Unterrichtszeit an der Aktion teilgenommen. Es wurden z.B. Wanderwegweiser auf Hochglanz gebracht, Pfähle zur Erweiterung des Spielplatzzaunes bemalt, Kerzen und Anhänger aus gesammelten Wachsresten hergestellt und Geschenke für ältere Einwohnerinnen und Einwohner gebastelt. Im Kindergarten wurde der Eingangsbereich mit einem Fensterschmuck beim Windfang und einem Wartebänklein aufgewertet.

72 Stunden

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Auf den Schlittschuhen

Da die Turnhalle in der Woche vom 13.-17. Januar besetzt war, fand der Unterricht Bewegung und Sport der Unter- und der MIttelstufe auf dem Eisfeld in Zug statt.

Eislaufen

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Christbaumsingen / Weihnachtsbasar

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Samichlausbesuch

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Räbeliechtliumzug

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Erzählnacht

Anzeiger Oberfreiamt, 15.11.19

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Herbsttag

 
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Schweiztastisch

mit Bernhard Betschart (Heimweh)

 
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.